Aktuelles

Inside effondo

Warum wir einen Marktplatz für Bürger anbieten? Was unsere grundlegende Motivation ist? Wie wir über die Zukunft denken? Was uns bewegt... 
Hier wollen wir Ihnen einen Blick hinter die Kulissen geben und über all dies und noch mehr sprechen. Schließlich sollen Sie die Beweggründe erfahren die uns antreiben, mit Erneuerbaren Energien tätig zu sein.
 
Den Erik, unseren Geschäftsführer, haben wir um ein Statement über die Idee von effondo gebeten:
"Die so genannte „Energiewende“ kann nicht von der Politik oder von Großkonzernen verordnet werden.
Wenn aber Bürger, kleine und mittelständische Unternehmen und Kommunen die „dezentrale Energieerzeugung“ selbst in die Hand nehmen und organisieren, kann sie gelingen und zum Vorbild werden. 
Hierzu einen Beitrag zu leisten, Bürger aktiv profitieren zu lassen und effondo zu einer Erfolgsgeschichte in Sachen Bürgerbeteiligung zu machen, ist mein Ziel."
 
 
Rolf, unser Chef vom Vertrieb, ließ es sich nicht nehmen zu sagen, warum wir Bürgerbeteiligung machen:
„Mit effondo wollen wir Menschen Anlagemöglichkeiten anbieten, die einen unmittelbaren Bezug zu unserem jeweiligen Projekt haben. Ein wesentliches Merkmal unserer Angebote ist eine umfassende Transparenz. Diese bieten wir durch Kompetenz aus einer Hand. Wir planen, finanzieren, führen die Baumaßnahmen durch und organisieren die Verwaltung und Wartung. Aufgeklärte Anleger erwarten aber auch Flexibilität in der Laufzeit, eine attraktive Verzinsung und niedrige Kosten. All diese Kriterien können wir mit effondo erfüllen, so dass unsere Anleger mit zur Energiewende beitragen und dabei ihr Geld sicher und ertragreich anlegen können“.
 
 
Und warum haben wir ganz frisch Katja für unser Marketing-Team gewinnen können?
"Ich habe mich schon immer für Umwelt- und Naturschutz begeistert. Nun kann ich mich endlich auch beruflich voll in dieses spannende Thema einbringen und mit meiner Arbeit aktiv zum Gelingen der Energiewende beitragen.
Denn was gibt es besseres als einen Job, der das private Engagement zum Beruf macht"!
 
 
 
 
Decken sich Ihre Vorstellungen oder Wünsche mit unseren Ideen? Kommen Sie auf uns zu…

 

 
Ihr effondo-Team

 

effondo auf dem Heldenmarkt in Bochum 
am 21.-23. März 

PT Erneuerbare Energien GmbH
Obere Straße 6
78050 Villingen-Schwenningen
Telefon: +497720819900
Telefax: +497720819900
E-Mail: k.@pt-energie.de
www.pt-energie.de
www.effondo.de 
                                                                                                                          Villingen-Schwenningen, den 19.03.2014
 
effondo auf dem Heldenmarkt in Bochum
am 21.-23. März 
 
Gutes Tun im Alltag? Auf dem Heldenmarkt, Deutschlands führender Messe für nachhaltigen Konsum, gibt es zahlreiche Angebote, wie man Gutes mit Nützlichem verbinden kann. 
Informieren Sie sich in der Jahrhunderthalle in Bochum am Wochenende über innovative Produkte aus der Region, klimabewusstes Reisen, faires Design, aktuelle Trends und neueste Entwicklungen in punkto Nachhaltigkeit. 
Selbstverständlich ist die PT Erneuerbare Energien GmbH mit ihrer neuen Bürgerbeteiligungsplattform <effondo>  auch wieder mit dabei. An unserem Stand erfahren die Messebesucher, wie sie die Energiewende ganz einfach unterstützen und dabei selbst davon profitieren können.
„Für BMW-Liebhaber haben wir etwas ganz Besonderes“ hebt Rolf Zanner, Vertriebsleiter der PT Erneuerbare Energien hervor. „BMW setzt in Sachen Ökobilanz nicht nur auf das E-Auto sondern auch auf Photovoltaik. Dafür stellt BMW Dächer und sonstige geeignete Flächen für PV-Anlagen zur Verfügung. Das spart nicht nur Energie, sondern Mitarbeiter und Fans können sich auch direkt an der Photovoltaik-Anlage beteiligen“. Mehr Informationen  dazu erhalten Sie an unserem Stand oder direkt auf der Webseite www.effondo.de. 
 
Info
Die PT Erneuerbare Energien GmbH  wurde im April 2008 gegründet und hat bisher mehrere Großprojekte erfolgreich durchgeführt, unter anderem den Solarpark in Bad Dürrheim, sowie mehrere Anlagen auf den Dächern der Werke von BMW und Audi. Das Gesamtvolumen der Investitionen beträgt ca. 50 Millionen Euro.  Weitere Informationen stehen unter www.effondo.de
 
 
Rolf Zanner von der PT Erneuerbare Energien GmbH erläutert einer interessierten Besucherin die neue Bürgerbeteiligungsplattform effondo.
 
Pressekontakt: PT Erneuerbare Energien GmbH, Katja Faustein,
k.faustein@pt-energie.de, Tel. 07720-819900
 

effondo auf dem Heldenmarkt in Bochum am 21.-23. März

Gutes Tun im Alltag? Auf dem Heldenmarkt gibt es zahlreiche Angebote, wie man Gutes mit Nützlichem verbinden kann. 
Informiert Euch über innovative Produkte aus der Region, klimabewusstes Reisen, faires Design, aktuelle Trends und neueste Entwicklungen in punkto Nachhaltigkeit.
Selbstverständlich sind wir auch da und zeigen Euch an unserem Stand, wie Ihr die Energiewende ganz einfach unterstützen und dabei profitieren könnt.
 
Alle BMW-Liebhaber aufgepasst! Für Euch haben wir etwas ganz Besonderes! Habt ihr gewusst, dass BMW in Sachen Ökobilanz nicht nur auf das E-Autos setzt, sondern auch auf Photovoltaik? BMW stellt dafür Dächer und sonstige geeignete Flächen für PV-Anlagen zur Verfügung. Das spart nicht nur Energie. Mitarbeiter und Fans werden direkt an der Rendite beteiligt.
Mehr Infos dazu gibts an unserem Stand 
 
 
 
Unserer Vertriebschef Rolf mit einer frisch gebackenen Anlegerin auf dem Heldenmarkt

effondo – Aktuelle Projekte auf unserem Marktplatz

Auf effondo starten wir mit zwei Projekten: dem PT-Grünzins, unserer klassischen überregionalen Geldanlage in Erneuerbare Energien sowie mit einem typischen regionalen effondo-Projekt, dem PT-Solardach München.
 
Um was geht es beim Solardach München?
BMW stellt uns u.a. in München Dächer und Flächen von Gebäuden für Photovoltaik-Anlagen zur Verfügung. Mitarbeiter von BMW können sich dabei finanziell an dieser nachhaltigen Investition beteiligen. Sie unterstützen damit die Ausrichtung Ihres Unternehmens in Sachen Umweltschutz und profitieren finanziell. So kann Nachhaltigkeit in Unternehmen funktionieren. 
 
PV mitten in München, hier an Wandflächen von BMW 
 
Aber auch Bürger, die gerade keines unserer Projekte in der Umgebung haben, sollen die Energiewende unterstützen können.  Dies ist mit dem PT-Grünzins möglich, bei dem Energieerzeugung und Energieeffizienz zusammenspielen. Diese Kombination vereint die Zukunftstrends erneuerbare Energien und energieeffiziente Gebäude. Bürger haben hierbei den Vorteil einer stabilen und gut planbaren Investition. Denn energieeffiziente Gebäude verbrauchen möglichst wenig saubere Energie und produzieren im besten Fall gar einen Überschuss umweltfreundlicher Energie. So kann private Beteiligung sinnvollen Nutzen stiften.
 
Hier scheint die Sonne für den PT-Grünzins
 
Ihr Start in eine effiziente Zukunft
Ihr effondo-Team
 
 

Wie Bürger an der Energiewende profitieren – effondo stellt Beteiligungsplattform auf dem Heldenmarkt in München vor

PT Erneuerbare Energien GmbH
Obere Straße 6
78050 Villingen-Schwenningen
Telefon: +497720819900
Telefax: +497720819900
E-Mail: k.@pt-energie.de
www.pt-energie.de
www.effondo.de 
                                                                                                                          Villingen-Schwenningen, den 13.03.2014
 
Wie Bürger an der Energiewende profitieren – effondo stellt Beteiligungsplattform auf dem Heldenmarkt in München vor
 
Über 5.000 Besucher konnten sich bei strahlendem Sonnenschein im Postpalast in München über die Vorteile der neuen Bürger-beteiligungsplattform <effondo> informieren. Die Messe für nachhaltigen Konsum bot dabei den idealen Rahmen um besondere Investitionsmöglichkeiten in erneuerbare Energien einem breiten Publikum vorzustellen. 
 
Villingen (fau): Der Heldenmarkt in München fand in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal statt. Mehr als 120 Aussteller aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz informierten die Besucher an zwei Tagen über die neuesten Trends und Themen der Nachhaltigkeit und Ökologie. Im Vordergrund standen insbesondere die Bereiche Lebensmittel, Mode, Wohnen, Mobilität und Geldanlagen.
Dazu gehörte auch der neue Marktplatz <effondo> des Villinger Unternehmens PT Erneuerbare Energien GmbH. Dieser zeichnet sich vor allem durch qualitätsgeprüfte Produkte mit einem hohen regionalen Bezug aus. „Im Vergleich zu vielen anderen Anbietern im Bereich der Erneuerbaren Energien planen, errichten und betreiben wir alle unsere Anlagen selbst“ erläutert Rolf Zanner von der PT Erneuerbare Energien. „Nur dadurch können wir die hohen Qualitätsansprüche erfüllen und dem Anleger eine geprüfte und transparente Beteiligung bieten.“ Durch die neuartige Online-Zeichnungsmöglichkeit wird der gesamte Prozess zudem für alle Beteiligten vereinfacht und die Verwaltungskosten auf ein Minimum reduziert. 
Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei vor allem auf der Regionalität der einzelnen Projekte. Bürger vor Ort sollen mit Bürgerbeteiligungen an sauber produzierter Energie in der Region ebenso profitieren wie von der Möglichkeit, in ihrer Heimat zu investieren. Neue, renditeträchtige Projekte sind bereits in Planung und werden in 
 
 
Kürze online stehen. Vorerst liegt der Schwerpunkt auf Photovoltaik-Anlagen, die z.B. auf den Dächern größerer mittelständischer Unternehmen installiert werden und diese ohne Umwege mit kostengünstigem und sauber produziertem Strom versorgen. Auf Wunsch der Unternehmen kann die Stromproduktion auch durch ein Energiesparkonzept für die Innenräume ergänzt werden. 
 
Info
Die PT Erneuerbare Energien GmbH  wurde im April 2008 gegründet und hat bisher mehrere Großprojekte erfolgreich durchgeführt, unter anderem den Solarpark in Bad Dürrheim, sowie mehrere Anlagen auf den Dächern der Werke von BMW und Audi. Das Gesamtvolumen der Investitionen beträgt ca. 50 Millionen Euro.  Weitere Informationen stehen unter www.effondo.de
 
Katja Faustein und Rolf Zanner von der PT Erneuerbare Energien GmbH freuen sich auf viele spannende Gespräche
 
Pressekontakt: PT Erneuerbare Energien GmbH, Katja Faustein,
k.faustein@pt-energie.de, Tel. 07720-819900
 

Wahre Helden gesucht!

Titelbild: 
Besuchen Sie uns auf dem Heldenmarkt im Münchner Postpalast am Wochenende 8./9. März und werden Sie zum Energieheld – ob als Energieproduzent, Energienutzer oder Energiesparer! Denn viele Projekte in Ihrer Nähe warten auf Sie. Wir zeigen Ihnen, wie Sie konkret ein Energieheld werden, Ihre Umwelt nachhaltig unterstützen, Energieeffizienz fördern und dabei Geld sinnvoll anlegen können.
Dabei kann jeder selbst bestimmen, wie lange er Projekte unterstützt und was für ein Heldentyp er ist – sicherheits- oder bonusorientiert? Von zu Hause aus kann jeder die Erfolgsgeschichte seines Projekts bequem online verfolgen und mit Freunden teilen. 
 
Den Heldenmarkt in München verpasst? Die nächste Möglichkeit uns zu besuchen und sich über die Chancen als Energieheld zu informieren, gibt es in Bochum, beim Heldenmarkt vom 22./23. März
 
Mehr Infos gibts hier: Heldenmarkt
 
 
Wir freuen uns auf Euch
Euer effondo-Team
 
 
 

Willkommen im effondo-Blog

Hier lesen Sie Beiträge über das völlig neue Marktplatz-Konzept von effondo. Das Credo von effondo ist persönlich und Persönlichkeit – ein Motto, das wir im Blog und auf der neuen Plattform für Bürgerbeteiligungen, unserem Marktplatz, leben. Denn bei uns profitieren Menschen in deren Region Projekte zu Erneuerbaren Energien und Energieeffizienz sind, wie Anwohner, Mitarbeiter bei Unternehmensprojekten, Eltern und Lehrer bei Schulprojekten und Viele mehr.
 
In diesem Blog stellen wir Ihnen diese Menschen vor wie auch die Projekte von der Planungsphase bis zum Betrieb. Wir erläutern Ihnen die Möglichkeiten einer nachhaltigen und profitablen Geldanlage
Stellen Sie uns Fragen und weisen Sie uns und unsere Leser auf spannende Projekte und Entwicklungen zum Thema Erneuerbare Energien hin. Wir freuen uns auf Ihre Kommentare.
 
Ihr effondo-Team
 
Inhalt abgleichen